Falcon's Messerschmitt Bf 109 Hangar

Bitte JavaScript im Browser aktivieren, sonst können nicht alle Bereiche der Webseite richtig angezeigt werden!

        
4 neue Fotos am:
07.08.2022
1 x Neuigkeiten am:
30.06.2022

NO WAR - MAKE LOVE - Stoppt den Krieg

Drei aktuelle Helden!

No Facebook! Ich unterstütze keine Datenkrake! Macht mit!

Greenpeace - Vielleicht sollte jeder mal etwas für die Umwelt tun!

SeaShepherd - Stoppt das Walschlachten!

Spenden Sie fuer den Volksbund Deutsche Kriegsgraeberfuersorge!

Firefox -  DIE Alternative zum MS Internet Explorer

BILDblog - Die Wahrheit zur BILD-Zeitung.

Matomo - Anonyme Open-Source Webseitenanalyse


Sie finden hier Reproduktionen von Flugzeughandbuechern der deutschen Luftwaffe.
Bf 109 - Versuchsmuster

mehr Versionen ->


Bf 109 V26

kurze Beschreibung

Die Bezeichnung V26 wurde, nachweislich den Originaldokumenten, für die folgenden zwei Flugzeuge verwendet:

Bf 109 E-3, W.Nr. 1361
Kennung: CA+NK

Diese Maschine diente als Versuchsmuster für die Abwurfanlage ETC 500, ETC 500 XIb und für Zusatztanks. Sie tauchte erstmals im Juli 1940 in den Dokumenten auf. (Quelle via Gerhard Stemmer)
Am 10.08.1940 ging die Maschine bei der Erprobungsstelle Rechlin durch einen Absturz und anschliessendem Ausbrennen verloren. Der Flugzeugführer Georg Böhm kam dabei ums Leben.




Bf 109 F, W.Nr. 5605
Kennung: VK+AC

Wofür die Maschine genau verwendet wurde ist mir z.Z. nicht bekannt. Sie tauchte erstmals im April 1940 in den Dokumenten auf. (Quelle via Gerhard Stemmer)



Bildmaterial


[ 5 s/w-Fotos ]
[ 0 Farb-Fotos ]
[ 0 s/w-Bilder ]
[ 0 Farb-Bilder ]
[ 0 s/w-Profile ]
[ 0 Farb-Profile ]
[ 0 Risszeichnungen ]


Das Foto/Bild hat eine Groesse von: 59.74 KB


Das Foto/Bild hat eine Groesse von: 41.59 KB


Das Foto/Bild hat eine Groesse von: 104.23 KB


Das Foto/Bild hat eine Groesse von: 62.33 KB


Das Foto/Bild hat eine Groesse von: 53.15 KB



© 1999 - 2022
David Weiss