Falcon's Messerschmitt Bf 109 Hangar

Bitte JavaScript im Browser aktivieren, sonst können nicht alle Bereiche der Webseite richtig angezeigt werden!

        
2 neue Fotos am:
14.05.2021
1 x Neuigkeiten am:
22.10.2020

Drei aktuelle Helden!

No Facebook! Ich unterstütze keine Datenkrake! Macht mit!

Greenpeace - Vielleicht sollte jeder mal etwas für die Umwelt tun!

SeaShepherd - Stoppt das Walschlachten!

Spenden Sie fuer den Volksbund Deutsche Kriegsgraeberfuersorge!

Firefox -  DIE Alternative zum MS Internet Explorer

BILDblog - Die Wahrheit zur BILD-Zeitung.

Matomo - Anonyme Open-Source Webseitenanalyse


Sie finden hier Reproduktionen von Flugzeughandbuechern der deutschen Luftwaffe.
Bf 109 "Gustav"

mehr Versionen ->


Bf 109 G-8

kurze Beschreibung

Angaben (Auszug) aus dem Flugzeug-Handbuch Bf 109 G-8, D.(Luft)T.2109 G-8 Teil 0 [Q-254]:

Flugzeuge der Baureihe Bf 109 G-8 werden als Nahaufklärer eingesetzt und können wahlweise für erhöhte Reichweite bzw. mit Abwurfwaffe unter dem Rumpf ausgerüstet werden.

Die Baureihe G-8 weist gegenüber der Baureihe G-6 folgende Abweichungen auf.

Rumpfwerk:
Die Rumpfspanten 5 und 6 wurden zwecks Aufnahme der Bildgeräterahmen durch Querträger verstärkt. Ferner sind in den Rumpfboden zwei Sichtöffnungen für die Bildgeräte eingeschnitten.

Tragwerk:
In der linken Flügelnase ist ein kreisförmiger Ausschnitt für den Lichtstrahl der Kleinbildkammer Robot II eingebaut.

8. Ausrüstung

d. Bordfunkanlage
Die Bordfunkausrüstung umfaßt die Bordfunkgerätesätze FuG 17 und FuG 25a sowie eine Peilrufanlage (Rüstsatz 7). FuG 17 wird abgelöst durch FuG 16 ZS.

f. Lichtbildanlage
Es sind eingebaut:
a. Eine Kleinbildkammer Robot II in der linken Flügelnase.
b. Zwei Reihenbildner Rb 12,5/7x9 (wahlweise ein Rb 32/7x9) im Rumpfende zwischen Spant 5 und 6.

Herstellungszeitraum von:
unbekannt
bis:
unbekannt


technische Daten

Länge (m) :
8,94
Höhe (m) :
2,5
Spannweite (m) :
9,924
max. Geschwindigkeit (km/h) :
max. Reichweite (km) :
Dienstgipfelhöhe (m) :
Eigengewicht (kg) :
Fluggewicht (kg) :
verwendete(r) Motor(en) :
DB 605 A
Motor-Bewaffnung(en) :
MG 151/20
Rumpf-Bewaffnung(en) :
MG 131
Flächen-Bewaffnung :
keine
Abwurf-Bewaffnung(en) :
(Bomben, Raketen)
keine
Funkgerät(e) :
FuG 25a
FuG 17
FuG 16 ZS
sonstige(s) Gerät(e) :
Rb 12,5/7x9
Rb 32/7x9
Robot Kamera


Bildmaterial


[ 14 s/w-Fotos ]
[ 0 Farb-Fotos ]
[ 0 s/w-Bilder ]
[ 0 Farb-Bilder ]
[ 0 s/w-Profile ]
[ 0 Farb-Profile ]
von 2


Das Foto/Bild hat eine Groesse von: 244.42 KB


Das Foto/Bild hat eine Groesse von: 224.35 KB


Das Foto/Bild hat eine Groesse von: 236.01 KB


Das Foto/Bild hat eine Groesse von: 133.99 KB


Das Foto/Bild hat eine Groesse von: 209.04 KB


Das Foto/Bild hat eine Groesse von: 243.36 KB


Das Foto/Bild hat eine Groesse von: 179.11 KB


Das Foto/Bild hat eine Groesse von: 126.65 KB


Das Foto/Bild hat eine Groesse von: 217.53 KB


Seite 1 von 2

© 1999 - 2021
David Weiss