Falcon's Messerschmitt Bf 109 Hangar

Bitte JavaScript im Browser aktivieren, sonst können nicht alle Bereiche der Webseite richtig angezeigt werden!

        
8 neue Fotos am:
16.12.2017
1 x Neuigkeiten am:
24.11.2017

Drei aktuelle Helden!

No Facebook! Ich unterstütze keine Datenkrake! Macht mit!

Greenpeace - Vielleicht sollte jeder mal etwas für die Umwelt tun!

SeaShepherd - Stoppt das Walschlachten!

Kein TTIP mit mir!

Firefox -  DIE Alternative zum MS Internet Explorer

BILDblog - Die Wahrheit zur BILD-Zeitung.

Piwik - Anonyme Open-Source Webseitenanalyse


Sie finden hier Reproduktionen von Flugzeughandbuechern der deutschen Luftwaffe.
Informationen zu einer Maschine

Bf 109 G-2

( Interne Webseiten-Flugzeug-ID Nummer: 78 )
Betrachtungen: 3681


Datenblatt
Besitzer
:
Jim Pearce
Standort
:
England
Hersteller
:
Wiener Neustädter Flugzeugwerke (WNF)
Werknummer
:
13 605
aktueller Status
:
D S
Flugfähiger Zustand?
:
nein
 
Lebenslauf
Ende 2003 wurde diese Maschine von Jim Pearce in Russland geborgen. Sie wurde vermutlich am 21.06.1943 von der russischen Flak östlich von Babjesero abgeschossen. Aufgrund der mehr als 100 Abschussbalken am Seitenruder, wird vermutet das diese Maschine von dem damaligen Oblt. Heinrich Ehrler von der 6./JG 5 geflogen worden ist. Es ist jedoch nicht klar ob er auch an dem Tag des Abschusses am Steuer gesessen hat.

Momentan ist die Maschine bei Jim Pearce in England eingelagert und soll an den höchstbietenden verkauft werden. Hoffen wir das sie in gute Hände gelangt und eine ordentliche Restauration bekommt.

www.warbirdfinders.co.uk/aircraft_BF109G_wn13605.htm
 



[ 0 s/w-Fotos ]
[ 0 Farb-Fotos ]
[ 0 s/w-Bilder ]
[ 0 Farb-Bilder ]
[ 0 s/w-Profile ]
[ 0 Farb-Profile ]
[ 0 Risszeichnungen ]




Es gibt momentan noch kein Bildmaterial in diesem Bereich.








Sind diese Daten nicht korrekt oder können Sie noch etwas ergänzen, schreiben Sie mir bitte eine Email.

URL (Link) zu dieser Seite: me109.info/web.php?a=e&n=ua&f=78



© 1999 - 2017
David Weiss